Modellbahnfreunde Mettmann e.V.

18.09.2022

Unser Verein wurde im Frühjahr 2004 gegründet.
2020 bezogenen wir unser jetziges Vereinsheim in Mettmann und betreiben dort auf der Basis
von Märklin K-Gleis eine H0-Modulanlage, auf der im 2Leiter- oder im 3Leiterbetrieb digital gefahren wird.
Dabei kommen unterschiedliche Digitalzentralen unabhängig vom benutzten Gleissystem zum Einsatz.

 

Neugierig? Na dann besuchen Sie uns auf unseren Internetseiten http://www.mbfmettmannev.de

oder schauen direkt bei uns vorbei.

Unsere H0 Hauptmodulanlage stellt eine zweigleisige und mit einer Oberleitung versehenden Hauptbahn dar.
Die automatisierte Modellbahnsteuerung mit PC und
dem Programm WIN-DIGIPET Version 2021 PE für den 3Leiterbetrieb befindet sich im Aufbau.
Ebenfalls im Aufbau ist ein neuer Wendekopf mit einem Kleinstadtbahnhof.

Weitere Module wurden zu einer kleineren H0 Nebenanlage zusammengestellt,
die ebenfalls wahlweise im digitalen 2- und 3Leiter Betrieb gefahren werden kann.

Hier soll auch unser Faller-Car-System wieder eingebaut werden.
Es ist also reichlich Arbeit vorhanden.
Daneben haben wir noch eine N-Anlage, auf der analog gefahren wird.
Zur Zeit haben wir noch keinen festen Rhythmus, was die Fahrtage und Besuchstage angeht.
Wir regeln das recht sporadisch, da ja auch mit Hochdruck an unseren Modulneubauten gearbeitet werden muss.
Sie planen einen Besuch und möchten unsere Modellbahnanlagen kennen lernen?
Kein Problem, selbstverständlich zeigen wir gerne interessierten Besuchern unsere Modelleisenbahn und
wir helfen auch bei Problemen oder lassen Ihre Modelle auf unserer Anlage fahren.
Damit Sie auch garantiert empfangen werden können, sollten Sie sich bitte per E-Mail anmelden.
mbf-mettmann@gmx.de